Ihr CDU Ortsverband Münster-Sarmsheim

Wir machen ehrliche, nachhaltige Ortspolitik.
Zum Wohl einer breiten Gemeinschaft.
Dr. Jens Hoffmann, Vorsitzender

Die im Gemeinderat Münster-Sarmsheim in den vergangenen fünf Jahren entwickelte Fähigkeit, wichtige inhaltliche Entscheidungen parteiübergreifend und mit Blick auf gute, mittel- und langfristig wirksame Ergebnisse gemeinsam zu diskutieren und einer auch für die BürgerInnen transparenten Entscheidung zuzuführen, stimmt uns gegen Ende der jetzigen Wahlperiode zuversichtlich, dies auch im neuen Gemeinderat fortsetzen zu können. Dabei empfinden wir alle, die wir auf der Liste der CDU kandidieren, den verpflichtenden, zugleich auch höchst motivierenden Drang, das bis hierher Erreichte nun nicht etwa sich selbst zu überlassen, sondern als Anfang einer längeren, fruchtbaren Entwicklung zu festigen und weiter voranzutreiben.

Gerade die Tätigkeit im Gemeinderat hat nämlich einen großen Vorzug: Man sieht sehr schnell, was man durch sein eigenes Engagement in der Gemeinde tatsächlich an kleinen und großen Ergebnissen erzielen kann. Die Entscheidungen sind unmittelbar erleb- und sichtbar!

Wenn Sie trotzdem nicht selbst aktiv werden wollen – die Möglichkeit dazu besteht jederzeit, sprechen Sie uns einfach an -, dann schenken Sie uns wenigstens Ihr Vertrauen, indem Sie uns als Ihre Repräsentanten wieder in den Gemeinderat wählen: geben Sie uns bei der Wahl Ihre Stimme!

Die CDU Münster-Sarmsheim steht nicht nur in der Tradition unseres Ehrenvorsitzenden und einzigen Ehrenbürgers der VG Rhein-Nahe, Ernst-Ludwig Dietz, sondern auch für

  • offenen und ehrlichen Umgang miteinander,
  • hohe Kompetenz durch fachliche Vielfalt,
  • klare, verlässliche Positionen,
  • Diskussions- und Kooperationsbereitschaft,
  • christliche Grundwerte und frische Ideen.

ernst_ludwig_dietz_140
Ernst-Ludwig Dietz, Ehrenvorsitzender

Karl Thorn Karl Thorn, Kandidat für das Amt des VG-Bürgermeisters (erfahren Sie mehr…)

Uns eint die Auffassung, dass der Mensch gegenüber Staat, Kommunen und Gesellschaft nicht nur Ansprüche hat, sondern auch die Verpflichtung, durch die Übernahme konkreter Verantwortung einen Beitrag zu deren Funktionieren zu leisten. Der wichtigste Beitrag dabei ist, sich über den Zeitraum (wenigstens) einer Wahlperiode in einem kommunalen Organ zu engagieren und breit aufgestellt Entscheidungen für die eigene Kommune mitzutragen. Leider werden solche, über einen längeren Zeitraum dauernden Engagements selbst in kleinen Gemeinden immer weniger. Wenn überhaupt, beteiligt man sich mal kurzfristig an einem zeitlich oder thematisch eng begrenzten Entscheidungsprozess.

Zwar sind auch solche Beteiligungen durchaus begrüßenswert. Sie haben aber leider häufig einen eher persönlichen, ich-bezogenen Hintergrund. Die Absicht, „kollektiv“ für seine Gemeinde längerfristig und auch bei schwierigen Entscheidungen dauerhaft Engagement zu zeigen, ist ein Schritt, den viele – und hier gerade die Jüngeren -, nur noch selten gehen wollen. In personeller Hinsicht brauchen wir aber gerade jetzt Vertreter aller Generationen, die angesichts der demografischen Entwicklung bereit sind, ihre Vorstellungen über die Zukunft in der örtlichen Gemeinschaft einzubringen und sich dafür auch mit einer gewissen Hartnäckigkeit in den Räten und Ausschüssen einzusetzen.

Gute Arbeit trägt Früchte

In den zurückliegenden fünf Jahren haben wir alle unsere Pläne in Münster-Sarmsheim umsetzen können, oft sogar im breiten Konsens mit den anderen Fraktionen. Neue Dinge sind enstanden, ganz neue Chancen haben sich eröffnet. Sehr vieles davon gäbe es ohne uns heute nicht.

Wir sind stolz darauf, viele junge Menschen für eine erstmalige Kandidatur auf der Liste der CDU begeistern zu können.
Achim Stillert, Fraktionsvorsitzender

Schauen Sie sich um auf unseren Seiten. Sie finden hier viele Informationen, was bisher geschah, und was wir noch alles vorhaben. Und natürlich, wer wir sind, welche Menschen die CDU Münster-Sarmsheim zu einer lebendigen, erfolgreichen Gemeinschaft machen.

Unsere Kandidaten für den Ortsgemeinderat
nach oben